Tückchen auf dem Weg nach Rimini – Teil III aus dem Schwarzwald und dem Wolf- und Bärenpark

Weiter geht es durch den schönen Park…

So als Flachlandheidjer muss man sich auch mal verpusten…

Hier hat sich mal ein Bär gezeigt…

…und war auch gleich wieder weg.

Da unten ist der Bus…

Ich muss allerdings zugeben, dass ich die meiste Zeit nicht gelaufen bin, sondern in meinem Rucksack spazieren getragen wurde…

Das ist allerdings auch richtig so und eine Strafe für Herrchen, wenn ich noch einmal an den Bommelhut erinnern darf…

Bis morgen!