Mir wurde heute übelst mitgespielt…

Mir, dem Tückchen, wurde heute mal wieder übel mitgespielt…

Ich meine, ist ja nicht das erste Mal…

Man hat mir einen Zugang gelegt, um mir 3 x !!! mein halbes Blut abzuzapfen…

Dann war der Zugang heute Abend schon dicht und man hat mir mein ganzes Hinterbein zerstochen…

So geht es sicherlich nicht!

Außerdem erfahre ich das Ergebnis in frühestens einer Woche und erst dann gibt es auch Tabletten mit Leberwurst…

…und dann noch dieses freche Ding, das mir die ganze Zeit eine Melodie aus einem Italo-Western vorquietscht…

Puller soll sie niederstrecken…

Tschüss, Euer schlecht gelauntes Tückcken…