Montagabend in der Heide…

Wir haben ja schon wieder so lange nichts voneinander gehört, aber uns geht es auch sehr schlecht…

Irgendso ein blödes Arschloch hat verschimmeltes Brot über den Zaun geworfen und nun steht das Leben unserer Schnucken auf der Kippe. In der Uniklinik Hannover haben sie noch nie so schlechte Blutwerte bei einer Heidschnucke bzw. bei einem Schaf gesehen. Am schlimmsten ist Michel betroffen, gefolgt von Frida. Am besten geht es noch Odi.

So ein Mist…