In der Kleieentnahmestelle Krümse bei Drage/Elbe…

…waren wir am Samstag unterwegs… Die Entnahmestelle wurde 1995 für den Deichbau eingerichtet und wird im westlichen Teil heute noch genutzt. Das ca. 80 ha große Gebiet liegt nördlich des Drennhäuser Hinterdeichs und ist im Laufe der Jahre ein Paradies und eine Heimat für viele Vogelarten geworden. Deshalb waren wir dort und es ist wirklich wunderschön…

DSCN7029 (Large)DSCN7043 (Large)DSCN7045 (Large)DSCN7046 (Large)DSCN7047 (Large)DSCN7049 (Large)DSCN7065 (Large)

Doch dann passierte das…

 

Das, was man keinesfalls mitnehmen darf, weil es so furchtbar klaut, ruschte in den Graben und verschwand… :-)

Nach einiger Zeit tauchte es total pustig wieder auf…

DSCN7072 (Large)

Wir wollen gar nicht wissen, was passiert ist… Es hatte wohl auch etwas mit diesen beiden Gesellen, die nicht erkannt werden wollen, zu tun… ;-)

DSCN7203 (Large)

Na ja, jedenfalls wünschen wir Euch einen schönen Abend…

DSCN7074 (Large)DSCN7075 (Large)DSCN7087 (Large)DSCN7141 (Large)DSCN7227 (Large)DSCN7247 (Large)DSCN7269 (Large)

… und eine gute Nacht!

Einige der Bewohner der Kleieentnahmestelle zeigen wir unter

http://www.heidevogel.wordpress.com