Ganz ehrlich… Ich weiß nicht, was ein…

…Sturm ist, aber ich mummel mich schon mal vorsichtshalber ein… 😉

2043

Bleibt gesund und munter und meldet Euch heute Abend mal bei mir, wie es Euch so ergangen ist…

Viele liebe Grüße Eure Aenni 🙂

25 Gedanken zu „Ganz ehrlich… Ich weiß nicht, was ein…

  1. Elke1965

    Ach Aenni, ich würde mich jetzt gerne zu dir kuscheln. Aber leider muss ich arbeiten. Hier im Rhein-Main-Gebiet dürfte das mit dem Sturmböen nicht so schlimm werden wie im hohen Norden. Haltet euch gut fest. 🙂
    LG Elke

    Gefällt 1 Person

    Antwort
      1. Elke1965

        Ihr seid in Hamburg auch rot auf der Unwetterkarte. So wie Bremen auch. Die Küste ist schon violett, höchste Warnstufe. Wir sind „nur“ orange.
        Ich wünsche dir einen angenehmen Arbeitstag. 🙂

        Gefällt 1 Person

        Antwort
  2. BrigitteE Bremen

    Liebe Grüße nach HH

    „Wenn man so ganz allein im Walde steht,
    begreift man nur sehr schwer,
    wozu man in Büros und Kinos geht.
    Und plötzlich will man alles das nicht mehr!“

    Erich Kästner

    Von fünf bis sechs muss ich raus. Ick fürchte mir. Es wird langsam schlimmer.
    Mach´s wie Aenni (und Buddy)! Mummel dich gut ein wenn du wieder in der Heide bist.

    LG aus Bremen

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. freudenwege

    Der Sturm ist tatsächlich ziemlich heftig. Kein Wunder, so weit weg bin ich ja von euch gar nicht 😉 Ich hoffe bei euch ist alles gut und nichts passiert? So langsam wird es ja wieder ruhiger (oder ist das nur mein Gefühl)?
    Ich habe euch heute übrigens einfach mal für den Mystery Blogger Award nominiert. Hier findet ihr alle Infos dazu: https://freudenwege.wordpress.com/2017/09/13/the-mystery-blogger-award/ Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht. Wenn nicht, ist das aber auch in Ordnung 🙂 Ich musste nur einfach an diesen Blog denken und fand, dass er eine Verlinkung verdient 🙂
    Alles Liebe
    Julia

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  4. sigurd6

    Also wir haben uns im Sturm heute ein neues Auto für unsere Hunde gekauft. Nein natürlich für uns und die Hunde. In Berlin und Brandenburg war es zwar ganz schön windig, aber ich glaube kein Vergleich mit Norddeutschland.

    Beim Foto oben könnte man sich gleich mit einkuscheln. Das sieht so gemütlich aus.

    LG in die Heide Sigurd

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  5. zimmermannmon

    Sehr gut, liebe Aenni, so hat Mimi das auch gemacht! Allerdings ohne Decke, die mag sie nicht, hihihi! Aber du siehst so oberniedlich darunter aus!
    Ich hoffe, ihr hab alles gut und unbeschadet überstanden in eurer Heide, hier war es im Gegensatz zum Norden nur stürmisch, und alles blieb heil! Jetzt ist es wieder ruhig draußen und wir hoffen auf eine ruhige Nacht für alle, gute Nacht und einen guten und hoffentlich sturmfreien neuen Tag wünschen wir euch
    Monika und Mimi.

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s