Wir wollen Euch natürlich nichts vorenthalten…

Heute morgen hat es in der Heide kräftig geschneit und wir waren mit unseren Fellnasen unterwegs… Es war sehr trüb und nasskalt, aber egal… 🙂

DSCN7080 (Large)DSCN7096 (Large)DSCN7105 (Large)DSCN7110 (Large)DSCN7133 (Large)DSCN7136 (Large)DSCN7143 (Large)

Von der Notstation in Griechenland gibt es schlechte Nachrichten… Es regnet dort seit Tagen und alles steht unter Wasser… Als ob es nicht so schon reicht… 😦

 

Gestern haben es diese drei Kleinen, die Hündin Luna  und eine Miezekatze dank der Griechischen Fellnasen e.V. nach Deutschland geschafft…

image1

Wir drücken die Daumen, dass sie ein feines Zuhause finden und sich genauso wie Adsche-Kosta Lümmelmann auf der Couch oder in einem gemütlichen Körbchen ausruhen dürfen. Vielleicht hat ja noch jemand ein Plätzchen frei. Das haben sie verdient…

GRIECHISCHE FELLNASEN

DSCN7171 (Large)

Einen schönen Adventsabend aus der Heide!

DSCN7177 (Large)

Hihi… Wir waren schon immer etwas anders… 🙂

12 Gedanken zu „Wir wollen Euch natürlich nichts vorenthalten…

  1. ichselbstsein

    Hab auch vor einer Stunde gelesen, was sich wettermässig in Griechenland abspielt.
    Dass die Hundehütten wegschwimmen und es ihnen sogar die Zufahrt weggespült hat.
    Lange Zeit dachte ich, dass die Offenbarung nur wilde Träume des Johannes waren.
    Aber jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher, denn diese Welt liegt schon sehr im Argen.
    Was haben wir für ein Glück in Ländern wie Österreich und Deutschland leben zu dürfen!!!

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. BrigitteE Bremen

    Menno! Der Regen soll aufhören bei den Fellnasen und ihren Leuten!
    Dafür verzichte ich sogar auf meinen heißgeliebten Schnee.
    Hier war übrigens keiner 😦
    Ich drücke hier sowieso schon jeden Tag die Daumen, da drück ich für alle Geplagten ab sofort mit.
    Liebe Grüße von den Bees

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. zimmermannmon

    Ach, das sieht ja wirklich verheerend aus dort in Griechenland, hoffentlich hört der Regen bald auf! Wir drücken hier auch ganz fest alle Daumen und Pfötchen! Daß es aber auch immer die ohnehin schon so benachteiligten treffen muß!
    Euer Schneespaziergang hat mir so gefallen, hier ist nüscht, und ich hätt ihn so gerne. Und Adsche hat wirklich das große Los gezogen, ich hoffe so sehr, daß es ganz vielen seiner Kumpel auch vergönnt ist! Er sieht so zufrieden aus!
    Gute Nacht und liebe Grüße
    Monika und Mimi.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s