Ein kleines Mädchen…

…wurde im Oktober 2017 in Griechenland auf der Straße gefunden und von den Tierfreunden Athen aufgenommen. Sie erhielt den Namen Mandy. Am 5. Dezember 2017 wurde sie zum Notfall erklärt und wir Heidjer haben sie im Internet entdeckt. Mandy ist ca. 8 Jahre alt und hat kaum noch Zähnchen durch eine überstandene Staupe. Sie hatte schlechte Blutwerte und der Leishmaniose-Test war positiv. Mitte Januar haben wir uns dann endlich entschieden, Mandy in die Heide zu holen.  Es gab noch Bewerber aus Österreich, aber Mandy durfte Richtung Norden ziehen. Was für ein Glück für uns…

Diese Fotos sind von den Tierfreunden Athen:

SAMSUNG CAMERA PICTURESIMG_3900

Am Freitag, d. 26. Januar 2018, ist Mandy um 14.30 Uhr Ortszeit in Athen gestartet und mit ihrer lieben Flugpatin mit der Lufthansa 1279 um 16.30 Uhr in Frankfurt gelandet…

d517730d-7d73-48ac-8236-dd792bd272a9

Um 19.00 Uhr durfte das neue Herrchen die Kleine dann in Butzbach in Empfang nehmen…

62c0ba2c-c3dd-49d3-92a1-d559cc3de004

…und am nächsten Morgen ging es in aller Frühe Richtung Heide…

86234644-1fd6-4522-b84a-9f02547358ab

Wir waren sehr aufgeregt, aber die Zusammenführung mit dem Rudel hat besser geklappt als gedacht…

IMG_4211IMG_4213

Die ersten Tierarztbesuche haben ergeben, dass die Blutwerte sich verbessert haben und es konnte keine Leishmaniose festgestellt werden.

Am 2. Tag haben wir gemerkt, dass die Maus völlig taub ist, aber das ist kein Problem…

Hier ist also unser kleines taubes Nüsschen und Brigittes Püppchen…

Seit einigen Tagen dreht sie völlig auf und es ist eine Freude, sie als neuen Heidjer hier zu haben! Eine würdige Nachfolgerin für unser geliebtes Tückchen…

Wenn Ihr also mögt, begrüßt bitte

Ylvi

IMG_4030IMG_4041IMG_4049IMG_4063IMG_4085IMG_4171IMG_4185IMG_4237IMG_4315IMG_4247

Wir danken von Herzen Frau Haub von den Tierfreunden Athen und Sofia Becic von den Griechischen Fellnasen, dass alles so gut geklappt hat.

Wir sind sehr glücklich und wünschen Euch einen schönen Tag!