31. Juli 2018… Gute Nachrichten…

…gibt es von den Griechischen Fellnasen…

Omas Patenkind, die dicke Lucy, und unser Patenkind Gregori sind gestern in Deutschland auf ihrer Pflegestelle angekommen…

2a

Hier begrüßt Lucy gerade ihre Schwester Billa, die schon seit einigen Monaten in Deutschland ist…

1a

Wieder zwei Seelen gerettet… Danke, danke, danke!!!

Außerdem haben unsere Futterspenden die Berge von Xanthi erreicht… Zwar nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber wir geben nicht auf…

34

Nochmals ein großes Danke an Euch alle, die Ihr hier spendet und mithelft!

Habt trotz der Hitze einen schönen Tag!

Copyright Fotos Griechische Fellnasen e.V.

9 Gedanken zu „31. Juli 2018… Gute Nachrichten…

  1. BrigitteE Bremen

    Supi! Es wäre lieb, wenn du noch mal und immer wieder in großen, fetten Buchstaben und Zahlen die Konto Nummer fürs Spenden aufschreiben würdest. ♥
    Komm gut durch den Tag, liebe Anne.
    Bussis für alle Heidjer von
    den Bees

    Gefällt 1 Person

  2. stubulinski

    Selten habe ich den „Gefällt mir“ Button lieber gedrückt. Es freut mich für jede arme Fellnase, die in eine sichere Umgebung und ein fürsorgliches Zuhause kommt.

    Danke für diese Nachricht und liebe Grüße,

    Kristina

    Gefällt 1 Person

      1. stubulinski

        Guten Morgen und Hallo,

        jetzt schon wieder schwitzt Du im Büro, grauslig. Du hast mein ganzes Mitgefühl. Auch ohne Büroarbeit (als Rentnerin) ist diese Affenhitze kaum auszuhalten. Habt Ihr wenigstens Klima dort?

        Rani und ich wünschen Dir, dass Du gut durch diesen Tag kommst – Viel Mineralwasser trinken! Nicht vergessen!

        Kristina

        Gefällt 1 Person

  3. zimmermannmon

    Das ist eine richtig gute Nachricht, wie schön!!! Ich freu mich so für Lucy und Gregori! Und wie glücklich werden die beiden sein! Und ihr auch!
    Danke für die feine Nachricht und liebe Grüße
    Monika und Mimi.

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.